Teilnahme an Studien

Unseren Patienten möchten wir die aktive teilnahme an Studien, die sich mit neuen Medikamenten und Behandlungsmöglichkeiten, Überprüfung von bekannten und bewährten Therapieverfahren, Begleigerkrankungen und Lebensqualität befassen.

Zwei Studienassistentinnen unterstüzen und in diesem wissenschaftlichen Anspruch. Eine aktuelle Liste der möglichen Studien finden Sie hier:

Studienübersicht 07/2018
 
Name Indikation Studiendesign
STARTOR metastasiertes NCC, MCL, GIST (Torisel, Sutent, Inlyta) NIS
POSEIDON rez. oder refräktäres Multiples Myelom (Therapie mit Imnovid) NIS
JAKOMO Myelofibrose (Behandlung mit Jakavi) NIS
PAVE P. vera (Behandlung mit Jakavi) mit Vorbehandlung NIS
NIUS Immunglobulin-Mangel NIS
CARO Carfilzomib (Kyprolis®) in Kombination mit Lenalidomid /Dexamethason zur Behandlung von Patienten mit MM NIS
MOMENT II Nilotinib bei CML NIS
FIRSTNIS Lenalidomid, Dexamethason 1 ST-Line bei nichttransplant. Multiple Myelom NIS
VARGADO Vargatef 2nd -Line bei fortgeschrittenen oder metastasiertem Lungen-Ca (Adeno) NIS
ANNOUNCE Wirksamkeit von Atezolizumab unter real-world Bedingungen bei Pat. Inoperab./fortgeschr. oder met. Urothel-Ca NIS
EXCALIBUR Exjadetherapie bei chron. Eisenüberladung NIS
PROBONE LQ Patient mit Knochenmetastasen NIS
PROKIDNEY Beobachtung zu sympt. Beschwerden von Patienten mit fortgeschrittenem Nierenzell-Ca NIS
ACCOFIL Einsatz von GCSF Accofil unter Chemotherapie NIS
IDELA Idelalisib CLL/FL NIS
HANNAH Nivolumab bei Plattenepithelkarzinom Kopf-/Halsbereich und vorheriger platinhaltiger Therapie NIS
FARYDAK Panobinostat (PAN) in Kombination mit Bortezomib (BTZ) und Dexamethason (Dex) bei Patienten mit rezidiviertem oder rezidiviertem und refraktärem Multiplem Myelom NIS
CLLRUmbrella CLL-rezidivierte Patienten / Patienten mit 17p Deletion o. TP53-Mutation,Kombination von einem neuen BTK-Inhibitor(GS-4079) plus Entospletinib, entweder mit oder ohne Rituximab. PHASE II
CAMN107ADE20 CML Ph+ , chronische Phase (Behandlung mit Nilotinib) PHASE III
MODUL Metastasiertes CRC (Erstlinientherapie FOLFOX/-FIRI gefolgt von Erhaltung +/- anti-PD-L1-Antikörper +/-Vemurafenib) PHASE II
ML22011 Metastasiertes CRC (Erstlientherapie mit Capecitabine+ Beva vs. Capecitabine/Irinotecan + Beva) PHASE III
FIRE 4.5 Erstlinientherapie mit FOLFOXIRI+ Cetuximab vs. FOLFOXIRI + Bevacizumab bei BRAF mutierten met. CRC PHASE II
HD21 Hogdkin-Lymphom (6 x BEACOPP eskaliert vs. 6 x BrECADD + 30 Gy RT auf PET-positive Reste PHASE III
CLL13 Studie zum Vergleich von vier Kombinationstherapien bei Patienten mit unbehandelter CLL ohne Del(17p) oder TP53 Mutation: Standardchemoimmuntherapie (FCR/BR), Rituximab und Venetoclax (RVe), Obinutuzumab (GA101) und Venetoclax (GVe) sowie Obinutuzumab, Ibrutinib und Venetoclax (GIVe) PHASE III
Tallisur Open-label Phase IV Studie Trifluridine/Tipiracil zur Beruteilung der gesundheitsbezogenen Lebensqualität bei Pat, mit metastasiertem kolorektalem Karzinom PHASE IV